Wischer

In 90 Sekunden zum Angebot

Die Berliner Fensterputzer
mit Durchblick und Expertise

  • Fensterreinigung erfolgt zum Wunschtermin
  • Für Privat und Bezieher von Pflegegeld / Sozialhilfe
  • Anfahrtskosten werden nicht berechnet
  • Einmalig oder turnusmäßige Reinigungskraft

Professionelle Fensterreinigung in Berlin

Ausschließlich geschulte Reinigungskräfte

Ausschließlich geschulte Reinigungs­kräfte

Unsere Reinigungskräfte erhalten den Tariflohn für gewerbliche Arbeitnehmer in der Gebäudereinigung.

Professionelles Material und fachkundige Beratung

Professionelles Material und fach­kundige Beratung

Alle Reinigungsmittel werden von uns mitgebracht! Sie müssen sich um nichts kümmern.

Permanente Kontrolle und Prüfung der Qualität

Permanente
Kontrolle und Prüfung der Qualität

Standardisierte Verfahren sichern Zuverlässlichkeit und das bestmögliche Reinigungsergebnis.

Kompetenz in der ambulanten Pflege

Kompetenz
in der ambulanten Pflege

Wir rechnen auf Wunsch direkt mit Ihrem Pflegedienst, Ihrer Pflegekasse oder Sozialamt ab.

Fensterreinigungen bei binschonda beinhalten Glas und Rahmen. Die Reinigung erfolgt an Ihrem Wunschtermin. Das erforderliche Reinigungsmaterial sowie Werkzeuge (Leiter u.ä.) stellen wir selber. Sie brauchen sich also um nichts weiter zu kümmern.

Die binschonda-Fensterreinigung ist die Lösung für alle Berliner, die eine zuverlässige, einmalige oder wiederkehrende Reinigungskraft für die Fensterreinigung suchen.

Sparen Sie sich Zeit und Ärger und vertrauen Sie binschonda. Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Angebot an!

Zu den Auftraggebern von binschonda zählen Privatkunden ebenso wie Bezieher von Pflegegeld (ab Pflegestufe 0) oder Sozialhilfe. Berliner Bezirks-/Sozialämter und viele Berliner Pflegedienste vermitteln bzw. beauftragen darüber hinaus binschonda mit der Fensterreinigung bei ihren hilfs- oder pflegebedürftigen Kunden.

In dringenden Fällen stehen wir Ihnen werktäglich zwischen 08:00 - 17:00 Uhr telefonisch unter 030 / 50 38 2009 sowie per Mail unter fenster@binschonda.de zur Verfügung.


binschonda bietet seinen Kunden eine schnelle und individuelle Lösung sowie die direkte Abrechnung mit dem jeweiligen Kostenträger.

Sind Sie Privatzahler, erhalten Sie im Anschluss an Ihre Reinigung eine Rechnung zur Überweisung. Privatpersonen können haushaltsnahe Dienstleistungen bis zu einer Höhe von insgesamt 4.000 € in der Steuererklärung von der Steuerschuld abziehen. Dies gilt auch für die Leistungen von binschonda.

Liegt uns eine Bewilligung von Seiten eines Berliner Bezirks-/Sozialamtes vor, rechnen wir direkt mit dem Amt für Sie ab.

Teilen Sie uns mit, dass Sie das Fensterputzen im Rahmen der Ihnen bewilligten niedrigschwelligen Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45 a SGB XI (jährlich bis 1.248 € / 2.496€) wahrnehmen wollen, so stellt auch dies kein Problem dar. Wir rechnen in Ihrem Auftrag direkt mit der Pflegekasse ab.